summaryrefslogtreecommitdiff
path: root/app/misc-games/unknown/src/SCHIFFEV2.ELA
diff options
context:
space:
mode:
Diffstat (limited to 'app/misc-games/unknown/src/SCHIFFEV2.ELA')
-rw-r--r--app/misc-games/unknown/src/SCHIFFEV2.ELA12
1 files changed, 6 insertions, 6 deletions
diff --git a/app/misc-games/unknown/src/SCHIFFEV2.ELA b/app/misc-games/unknown/src/SCHIFFEV2.ELA
index a4b8b0b..91002b5 100644
--- a/app/misc-games/unknown/src/SCHIFFEV2.ELA
+++ b/app/misc-games/unknown/src/SCHIFFEV2.ELA
@@ -71,21 +71,21 @@ PROC gib die spielregeln aus:
cursor(15,2);
putline("DIE SPIELREGELN :");
cursor(15,3);
- putline("Es gibt fĀnf Schiffstypen mit verschieden LĄngen, die beim");
+ putline("Es gibt f√ľnf Schiffstypen mit verschieden L√§ngen, die beim");
cursor(15,4);
- putline("""Gegner"" versenkt werden mĀssen. Er versenkt sie hier. Dazu");
+ putline("""Gegner"" versenkt werden m√ľssen. Er versenkt sie hier. Dazu");
cursor(15,5);
putline("geht man mit dem Cursor an die entsprechende Stelle im Spiel-");
cursor(15,6);
putline("feld und gibt zuerst die Position der Schiffe (waagerecht und");
cursor(15,7);
- putline("senkrecht) ein und wĄhrend des Spiels die Position an der ");
+ putline("senkrecht) ein und während des Spiels die Position an der ");
cursor(15,8);
- putline("ein gegnerisches Schiff vermutet wird. Ein Signal ertĒnt,");
+ putline("ein gegnerisches Schiff vermutet wird. Ein Signal ertönt,");
cursor(15,9);
putline("wenn man getroffen hat. Von jedem Schiffstyp ist nur ein Schiff");
cursor(15,10);
- putline("erlaubt. Beenden des Spiels mit 'E'. SchieŠen mit <RETURN>.");
+ putline("erlaubt. Beenden des Spiels mit 'E'. Schießen mit <RETURN>.");
cursor(3,9);
END PROC gib die spielregeln aus;
@@ -202,7 +202,7 @@ PROC eingabe der schiffe :
PER
PER;
darstellen("Positionieren Sie den Cursor auf die entsprechende Position innerhalb des");
- darstellen("Spielfeldes und drĀcken Sie (mit <SHIFT>) die Buchstaben, so daŠ alle");
+ darstellen("Spielfeldes und dr√ľcken Sie (mit <SHIFT>) die Buchstaben, so da√ü alle");
darstellen("Schiffe auf dem Spielfeld sind.");
REP
inchar(eingabe);